Jochen "JoeDakar" Stather


Ich bin der "Unruhegeist" hinter der JoeDakar GmbH, meine Leidenschaft, meine Erfahrungen und mein Wissen sind die Grundlagen unseres Schaffens. Wir können nicht alles und machen auch nicht alles, aber was wir machen, das wollen wir richtig machen!


Die Unruhe immer wieder Neues entdecken zu müssen, ungefahrene Routen zu befahren, Träume zu leben und zu erfüllen sind eine gute Antriebskraft. Von dem anfänglich relativ ziellosen Träumer ist nur noch der Träumer geblieben.


Der Blick hinter die Kulissen ist mir wichtig, tief in die Herzen und den Alltag der Menschen. Interessant sind nicht die Stars, spannend sind die Menschen an sich, erlebt in ihrer Umgebung.

Das Motorrad ist hierfür das perfekte Reisemittel. Man ist dabei, nicht getrennt durch Türen oder Scheiben eines Autos, nicht gefiltert durch die Organisation eines Veranstalters. Motorradreisen sind nackt & ehrlich.


Meine Motorradreisen findest Du HIER

 

Meine beruflichen Stationen findest Du HIER