Jochen "JoeDakar" Stather


Mein Lebenslauf ist so spannend wie das Leben selbst: Gelernter Koch & Hotelkaufmann, als commis de rang und Special Event Coordinator bei Pomp Duck and Circumstance, Stellv. Küchendirektor und Head Host bei Cirque du Soleil, Betriebsleiter der Gastronomie im Apollo Varieté Düsseldorf, Wirtschaftsdirektor im Lindner Golf Hotel am Wiesensee, QM Beauftragter für Stockheim, Entwicklungsassistent und Abenteurer bei Wunderlich, Produktmanager bei Touratech, Geschäftsführer der JoeDakar GmbH, Journalist, Autor, Referent und nun hauptamtlich im Rettungsdienst und nebenbei als OP-Assistent tätig. Als extremer Fernreisender, Co-Initiator und ehemaliger Chefausbilder der BMW Motorrad International Tourguide Academy, ehemaliger On- & Offroad Instruktorenausbilder der BMW Motorrad International Instructor Academy, Mitentwickler eines speziellen Erste Hilfe Trainings für Motorradfahrer uvm. bin ich der richtige Ansprechpartner für alles, was mit Motorradaktivitäten zu tun hat.

 

Die Unruhe immer wieder Neues entdecken zu müssen, ungefahrene Routen zu befahren, Träume zu leben und zu erfüllen sind eine gute Antriebskraft. 

 

"Der Blick hinter die Kulissen ist mir wichtig, tief in die Herzen und den Alltag der Menschen. Interessant sind nicht die Stars, spannend sind die Menschen an sich, erlebt in ihrer Umgebung. Das Motorrad ist hierfür das perfekte Reisemittel. Man ist dabei, nicht getrennt durch Türen oder Scheiben eines Autos, nicht gefiltert durch die Organisation eines Veranstalters. Motorradreisen sind nackt & ehrlich."



Ein paar meiner Motorradreisen findest Du HIER