AUSRÜSTUNG UNTERWEGS

Das richtige Equipment ist ein sehr weites Feld. Hier treffen Platzmangel und Gewicht auf Notwendigkeiten und persönliche Preferenzen. DAS perfekte Equipment gibt es nicht, jeder hat nach einigen Reisen das für sich Beste herausgefunden. 

 

Auch ich habe Nächte lang die diversen Handbücher und Kataloge der Reiseausstatter und Outdoorläden gewälzt und war bei meiner ersten Tour noch ganz fest der Meinung, alles zu brauchen, was der High-Tech-Outdoormarkt so hergibt. Schnell merkt man dann unterwegs, was wirklich sinnvoll ist und was nicht.

 

Generell sollte man sich im Vorfeld schon über das sehr beschränkte Platzangebot auf dem Motorrad im Klaren sein - wer mit 3 Unterhosen keine 3 Monate auskommt, sollte sich gleich nach einem alternativen Fortbewegungsmittel (Wohnmobil) umsehen...

 

Wenn ich mir die Bilder von meiner ersten Fernreise 2003 anschaue, dann muss ich grinsen. Ziemlich viel Gepäck auf der armen BMW F 650 Dakar. Trotzdem bin ich ein bisschen stolz, nämlich darauf, dass sich viele Ausrüstungsgegenstände von damals noch immer in meinem Reisegepäck befinden - ich also schon damals mein Geld für die richtigen Sachen ausgegeben habe. Über die Jahre und Kilometer wurde das Gepäck immer weniger, immer ausgefeilter. OK, auf der Hard way east Tour waren die Bikes maximal Überladen - da müsste viel Foto/Videoequipment mit, Platz für die normalen Sachen war dann eh fast keiner mehr.

 

Natürlich ist das Gepäck und die Unterbringung Motorrad und Reise abhängig. Auf der KTM ist "Reisen light" angesagt. Softbaglösungen, wenig Gepäck und das wenige leicht und klein. Sind wir zu zweit auf der BMW unterwegs, sind die Koffer extremst praktisch. Aber auch da ist Reisen light angesagt - jeder von uns hat nur einen Koffer zur Verfügung und Dinge wie Foto, Öl, Flickzeugs usw. müssen ja auch noch mit..

 

Meine aktuelle Ausrüstung findest Du hier: Das Thema ist in Bearbeitung, Bilder und weitere Links/Details folgen


Und weil es so spannend ist, habe ich einen kleinen Ratgeber darüber geschrieben:

DIE KLEINE AUSRÜSTUNGSFIBEL 2. Auflage

 

Mein persönlicher Ausrüstungsratgeber für Neueinsteiger.

 

Im Rahmen des Reiseworkshops im Enduropark Hechlingen ist dieser kleine, sehr persönliche Ratgeber zum Thema Ausrüstung für Motorradreisen entstanden.

Alle Themen werden behandelt und sind mit meiner persönlichen Empfehlung versehen.

Ein kleiner Wegweiser durch das Ausrüstungsdickicht vor allem für "Anfänger".

- 64 Seiten

 

6,50 € (in Deutschland)

ISBN 9783739231990

  

Erhältlich bei AMAZON oder im Buchhandel (auf Bestellung)

eBook Versionen erhältlich.